Nachhaltigkeit

Der Zukunft verpflichtet - engagiert für Nachhaltigkeit

In der Geschichte von Jungbunzlauer hat das Unternehmen versucht, Nachhaltigkeit zu einem Eckpfeiler seiner Strategie zu machen und erfolgreich an die Anforderungen eines sich ständig verändernden wirtschaftlichen und sozialen Umfelds anzupassen.


 
Erneuerbare Rohstoffe

Natürliche Organismen vergären Glukose aus nachwachsenden Rohstoffen, vorwiegend Mais.

 
Kein Abfall

Alle Nebenprodukte werden für Tierfutter oder die Dünger-oder Bauindustrie verwendet.

 
Strategie zur Nachhaltigkeit

Wir investieren in Prozesse wenn wir überzeugt sind damit langfristig den Wasser- und Energieverbrauch reduzieren können.

Starke Verbesserungen dokumentiert: -20% CO2 von 2003 bis 2015

CO2 äquivalente Emissionen pro Tonne produziertes Produkt


Zertifikate

Bei Jungbunzlauer setzen wir modernste Technologien und Prozessverbesserungen ein, um kostengünstige und sichere Produkte von höchster Qualität herzustellen und gleichzeitig unseren ökologischen Fußabdruck zu reduzieren. Unsere Produkte erfüllen die Anforderungen aller marktrelevanten Vorschriften.